MeType

Der magische Spiegel – EMV Störungen

Kleines Zwischenupdate! Mein Onkel hat mir ein Spiegelmuster besorgt, so sieht das ganze mit Glas davor aus 🙂
Spiegelmuster

Wie es aussieht, habe ich ein paar Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit meiner Komponenten…
Ich habe vor kurzem einen Taster zum herunterfahren des Spiegels eingebaut, der folgendermaßen funktioniert: Ein GPIO-Pin ist ständig auf 3.3V gesetzt, wenn ich den Taster drücke, wird der Pin geerdet und geht auf 0V. Ein Pythonskript bemerkt das und fährt den Raspberry herunter. Seltsamerweise passiert das auch jedes mal, wenn der Bewegungsmelder meinen Monitor anschaltet. Ich dachte zunächst irgendetwas stimmt mit meiner Schaltung nicht und überlegte daher, zusammen mit meinem Onkel, wie die 230V des Monitors den Pi über das Relais beeinflussen könnten. Eine andere Überlegung war, dass der Monitor zuviel Strom zieht und deswegen irgendwie kurz die 3.3V zusammenbrechen- wieso auch immer – da es, wie ich später bemerkt habe, auch passiert, wenn ich den Monitor nicht über das Relais anschließe.

alte Lampe
Gerade habe ich dann aber diese alte Lampe geholt, da ich etwas Licht gebraucht habe, um richtig beurteilen zu können, wie es sich mit der Reflektivität und der Durchlässigkeit verhält, wenn man den Spiegel normal verwendet. Naja. Mit dem, was dann passiert ist, habe ich nicht so ganz gerechnet…
Jedes mal, wenn ich die Lampe entweder ein oder aus schalte (und sie an einer bestimmten Stelle steht), geht der Monitor für 2 Sekunden aus, auf den Raspberry Pi, scheint sie keine Auswirkung zu haben aber es würde nahe liegen, dass es sich bei dem anderen Problem, um etwas ähnliches handelt…

UPDATE 22:22
Ich habe noch ein bisschen mit der Lampe oder besser ihrem Kabel experimentiert. Wenn ich das Kabel über den Pi hänge, passiert beim Anschalten das Selbe, wie beim Einschalten des Monitors. Es liegt also vermutlich tatsächlich an irgendwelchen Abstrahlungen der Stromkabel.

Kategorien: DIY Projekte, Spiegel

Python Unklarheit » « Der magische Spiegel – Raspberry Pi

1 Kommentar

  1. EMV klingt plausibel. Der Monitor ist doch am Schutzleiter angeschlossen. Vielleicht haben wir ein Schutzleiter-Masse-Problem.
    Wäre mal interessant zu prüfen, ob es mit Entstörkondensatoren besser wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Copyright © 2018 MeType

Theme von Anders Norén↑ ↑